Harvey Keitel, ein Blick zurück auf die Karriere eines großen amerikanischen Schauspielers

In Der Weg des Feindes von Rachid Bouchareb (siehe Artikel), ab dem 22. April als Video-on-Demand in acht europäischen Ländern verfügbar, nimmt der amerikanische Schauspieler Harvey Keitel die Rolle des Sheriffs Bill Agati ein, der Garnett (gespielt von Forest Whitaker) für den Tod seines Hilfspolizisten zur Rechenschaft ziehen will.

Während der Darsteller bald in Youth von Paolo Sorrentino (offizieller Wettbewerbsbeitrag bei den Filmfestspielen von Cannes 2015) zu sehen sein wird, lohnt auch ein Blick zurück auf die besten Filme, die seine Karriere als legendären Schauspieler auszeichnen; am 13. Mai feiert er seinen 76. Geburtstag.

Hexenkessel von Martin Scorsese (1973)

Die Duellisten von Ridley Scott (1977)

Thelma & Louise von Ridley Scott (1991) 

Bad Lieutenant by Abel Ferrara (1992)

 

Reservoir Dogs – Wilde Hunde von Quentin Tarantino (1992)

 

Das Piano von Jane Campion (1993)

 

Smoke – Raucher unter sich  von Wayne Wang (1995)

  

Der Blick des Odysseus von Théo Angelopoulos (1995)

 

The Congress von Ari Folman (2012)

  

Des Weg desFeindes von Rachid Bouchareb (2013)

Grand Budapest Hotel von Wes Anderson (2014)

Montag, 11. Mai 2015, von Cineuropa

facebook

twitter

youtube