Mama Africa

Mama Africa

Originaltitel: Mama Africa

Regie: Mika Kaurismäki

Besetzung: Miriam Makeba, Harry Belafonte

Genre: Dokumentarfilm, Biografie, Musik

Verfügbar in:US

iTunes

iTunes

iTunes

Miriam Makeba war eine unglaubliche Persönlichkeit. Sie war die erste afrikanische Musikerin, die es geschafft hat, ein international anerkannter Superstar zu werden. Ihre afrikanischen Wurzen spiegeln sich in ihrer Musik wieder und inspirierten ihre Lieder gegen Rassismus. Die Veröffentlichung ihrer Anti-Apartheid-Musik zwang sie jedoch ins Exil. Sie führte ein turbulentes Leben: Sie sang für John F. Kennedy, Marlon Brando, trat zusammen mit Harry Belafonte, Nina Simone und Dizzie Gillespie auf und heiratete Hugh Masekela und Stokely Carmichael. Ihr Leben verkörperte Wahrheit und Gerechtigkeit im Namen aller unterdrückten Menschen, schon lange bevor sich auch andere für ähnliche Anliegen einsetzten. Im November 2008 starb sie auf tragische Weise im Alter von 76 Jahren, nachdem sie während eines Konzerts in Italien bewusstlos wurde. Dieser Dokumentarfilm beleuchtet ihr Leben und ihre Musik. Dank Interviews mit Freunden und Kollegen, die sie zum Teil schon seit ihren Anfängen in den Dancehalls von Johannesburg kennen, können wir Miriam Makeba auf ihrer magischen Reise begleiten.

IMDB

see also:

Sechs Filme vom schwedischen Regisseur Mika Kaurismäki

Road North ist ab dem 5. September Teil unserer Kollektion Comédies à la Carte

Freitag, 2. September 2016, by Cineuropa

Europäische Musikfilme: Walk this Ways Top 7

As time goes by in Shangai, Mama Africa, und Happy Metal – All we need is love! sind als VoD verfügbar

Samstag, 30. April 2016, by Cineuropa

Mit Walk This Way die Welt verstehen

Am 2. Mai veröffentlicht die VOD-Distributionsplattform ihre zweite Kollektion für 2016: Dokumentarfilme aus aller Welt

Samstag, 30. April 2016, by Cineuropa

15 europäische Dokumentarfilme, die Sie nicht verpassen dürfen

Die Kollektion Dokumentarfilme aus aller Welt ist am 15. Mai als VOD erschienen. Jetzt aber zurück zu den 15 besten europäischen Dokumentarfilmen

Dienstag, 15. Dezember 2015, by Cineuropa

Ihnen gehen nie die Ideen aus – Fleißige Regisseure und neue Projekte

Der zweite Teil unserer Serie über die neuen Filme der Walk This Way Regisseure

Freitag, 30. Oktober 2015, by Cineuropa

Der Domino Effekt, der das Ansehen von Abchasien steigern soll

Der Dokumentarfilm mit fiktiven Elementen ist ab dem 15. Mai erhältlich

Mittwoch, 17. Juni 2015, by Cineuropa

Mama Africa“: Sängerin Miriam Makeba, die Königin von Afrika

Mika Kaurismäkis Musikdokumentarfilm über die berühmte Sängerin aus Südafrika wird ab dem 15. Mai als Video-on-Demand verfügbar sein

Donnerstag, 14. Mai 2015, by Cineuropa

Dokumentarfilme aus aller Welt: Reise in die Vergangenheit und in die Zukunft, von Afrika bis China

Sechs hervorragende europäische Dokumentarfilme sind ab dem 15. Mai als Video on Demand verfügbar

Mittwoch, 13. Mai 2015, by Cineuropa

facebook

twitter

youtube