Macondo

Macondo

Originaltitel: Macondo

Regie: Sudabeh Mortezai

Besetzung: Ramasan Minkailov, Aslan Elbiev, Kheda Gazieva

Genre: Drama, Aktion, Aventure

Verfügbar in:US

Google Play iTunes

Google Play iTunes

Filmin Google Play iTunes

Google Play iTunes

Google Play iTunes

Ramasan, ein 11-jähriger Junge aus Tschetschenien, wächst in Macondo, einer Flüchtlingssiedlung am Stadtrand von Wien auf. Allein mit seiner Mutter und zwei kleine Schwestern, übernimmt Ramasan die Rolle des Vaters und die Verantwortung für seine kleine Familie.

IMDB

see also:

Vom Leben nicht unterkriegen lassen mit Walk this Way

Das VoD-Distributionsprogramm veröffentlicht die sechste und letzte Kollektion für 2016 – Award Winning Dramas – am 28. November

Donnerstag, 24. November 2016, by Cineuropa

Sechs Filme übers Erwachsenwerden, die du dir nicht entgehen lassen solltest

Die langen hellen Tage, Macondo und Mutter, ich liebe dich sind ab 28. November als Teil unserer Kollektion Award Winning Dramas verfügbar

Donnerstag, 24. November 2016, by Cineuropa

Macondo, kleiner Mann – ganz groß...

Sudabeh Mortezai zeichnet eine bunte und arme Flüchtlingssiedlung in Wien. Ab 28. November als VoD

Donnerstag, 24. November 2016, by Cineuropa

facebook

twitter

youtube